Blockchain-Plattform Solana eröffnet frühzeitige Ausschreibung

Blockchain-Plattform Solana eröffnet frühzeitige Ausschreibung für SOL-Token Sale

Solana, eine Blockkette für schnelle, sichere, skalierbare, dezentralisierte Anwendungen und Marktplätze, ist jetzt mit einer frühen Ausschreibung für den Verkauf laut Bitcoin Profit der SOL-Token der Gemeinde auf CoinList live. Die Hauptauktion wird vom 23. März um 22 Uhr PST bis zum 24. März um 4 Uhr PST live geschaltet.

SOL ist das ursprüngliche Zeichen der Solana-Blockkette, die einige wichtige Zwecke erfüllt:

  • Absteckung und Gebühren – Solana verwendet einen Proof of Stake-Konsens-Algorithmus, der den Token-Inhabern Anreize zur Validierung von Transaktionen bietet.
  • Als Teil des Sicherheitsdesigns von Solana werden alle Gebühren in SOL bezahlt und verbrannt, wodurch das Gesamtangebot reduziert wird. Dieser deflationäre Mechanismus für die SOL-Versorgung schafft Anreize für mehr Token-Inhaber, sich zu beteiligen, was zu einer erhöhten Netzwerksicherheit führt.
  • Verwaltete Vermögenswerte – wenn Solana an Zugkraft gewinnt und Finanzprodukte auf dem Protokoll aufbauen, werden SOL-Token wahrscheinlich als zugrunde liegende Sicherheit für solche Anwendungen dienen (z.B. MakerDAO mit der ETH als zugrunde liegende Sicherheit für das DAI).

„Dies sind unsichere Zeiten. Wir haben alle Maßnahmen ergriffen, um die Gesundheit und Sicherheit unseres Teams zu gewährleisten und die Marktvolatilität zu steuern. Nachdem wir die Interessen der Gemeinschaft und die Ursachen der jüngsten Marktvolatilität bewertet haben, glauben wir, dass dies ein kritischer Zeitpunkt für die Verbesserung der Krypto-Infrastruktur ist. Vor diesem Hintergrund werden wir unsere Pläne zur Einführung des SOL-Tokens weiterführen. Wir haben auch eine 90%ige Preisgarantie zum Schutz vor Marktvolatilität strukturiert“.
– Die Solana-Mannschaft

Solana-Höhepunkte

Erfahrenes Team für verteilte Systeme – Das technische Kernteam von Solana kommt von Qualcomm (einem Fortune-500-Chiphersteller), wo es Projekte wie das Betriebssystem Firefox und das BREW-Betriebssystem, das über 500 Millionen Telefone mit Strom versorgte, betreute. Nur wenige Teams in der Technologiebranche haben Erfahrung mit der Skalierung verteilter Systeme für Milliarden von Benutzern.
Nativ schnell und skalierbar – Solanas Kerndurchbruch, Proof of History, rationalisiert den Prozess der Konsensfindung in einem Netzwerk erheblich und macht seine Blockkette nativ skalierbar. Diese Architektur vermeidet die zusätzliche Komplexität, die mit anderen Skalierungsansätzen wie Sharding und Layer-two-Lösungen einhergeht.
Demonstrierte Traktion – Solanas Team und seine Leistung haben Startpartner angezogen, die von den Herausforderungen der Skalierbarkeit, die mit bestehenden Blockketten wie Ethereum einhergehen, frustriert sind. Dazu gehört ein noch nicht bekannt gegebenes soziales Netzwerkprotokoll mit 1,2 Mio. MAU, DDEX (größter dezentraler Austausch auf Ethereum), Chainlink (dezentrales Orakel) und Civic (blockkettenbasierter Identitätsprovider). Solana hat auch eine Partnerschaft mit einem Fortune-200-Telekommunikationsunternehmen, um die virtuelle Sim- und Roaming-/Zahlungsschicht für sein $20B 5G-Netzwerk bereitzustellen.